Newsletter-Anmeldung

Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse unabhängig von einer möglichen Vertragsabwicklung ausschließlich zum Newsletterversand, sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Sie können den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch eine Nachricht an uns abbestellen. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum. Ihre E-Mail-Adresse wird danach umgehend gelöscht.

 

 

klammer-schilp-partner

Inhouse-Schulungen

Wir bieten Ihnen auf dieser Seite eine Abfolge von Schulungen an, die in Ihrer Werkstatt oder in einem Verbund von Werkstätten durchgeführt werden können.

 

Es ist das Ziel der auf das Kerngeschäft der WfbM ausgerichteten Inhouse-Schulungen, Sie bzw. Ihre Mitarbeiter zu befähigen, die Veränderung von organisatorischen Abläufen und Prozessen zu erreichen, konzeptionelle Inhalte gemeinsam zu erarbeiten und die Vorbereitung zum Transfer in die Praxis zu leisten und nachhaltig umzusetzen.

Schwerpunkte der Inhouse-Schulungen sind:

  • Neue BildungsSystematik ganzheitlich einführen – Konzepte und Methoden beruflicher Bildung in der WfbM – BQ01
  • Neue BildungsSystematik nutzen – BildungsMaterialien bearbeiten und anwenden – BQ02
  • Arbeitspädagogische Methoden einer personenzentrierten beruflichen Bildung – BQ03
  • Rolle und Aufgaben eines BildungsbegleitersIn in der WfbM

NBS - Neue BildungsSystematik - Schulungen


NBS-IHS-BQ01
Neue Bildungssystematik in der WfbM - Konzepte und Methoden beruflicher Bildung ganzheitlich in der WfbM einführen
Inhouse-Schulungsangebot:

Ausgehend vom eigenen Durchführungskonzept wird der Bildungsprozess mit seinen zentralen Inhalten kritisch betrachtet und mit Hilfe von NBS-Inhalten vervollständigt bzw. neu ausgerichtet.

Wann: Nach Absprache
Ort: Nach Absprache
Flyer: Schulungsangebot BQ01

Kontakt: Wolfgang Klammer

Hier finden Sie ein Beispiel für ein durchgeführte Inhouse-Schulung mit der WfbM Aurich-Wittmund


NBS-IHS-BQ02
Neue BildungsSystematik nutzen – Überarbeitung und Anwendung von BildungsMaterialien wie QE
Inhouse-Schulungsangebot:

Ausgehend vom eigenen Durchführungskonzept wird der Bildungsprozess mit seinen zentralen Inhalten kritisch betrachtet und mit Hilfe von NBS-Inhalten vervollständigt bzw. neu ausgerichtet.

Wann: Nach Absprache
Ort: Nach Absprache
Flyer: Schulungsangebot BQ02

Kontakt: Wolfgang Klammer


NBS-IHS-BQ03
Arbeitspädagogische Methoden einer variablen und personenzentrierten beruflichen Bildung
Inhouse-Schulungsangebot:

Vom Arbeitstraining und Vier-Stufen-Methode hin zur Leit-Text-Methode bis hin zur LernAgenda auf der Grundlage der SSL-Methodik - als Grundlage passgenauer beruflicher Bildung.

Wann: Nach Absprache
Ort: Nach Absprache
Flyer: Schulungsangebot BQ03
Flyer: Schulungsangebot FWShop

Kontakt: Wolfgang Klammer


NBS-IHS-BQ04
Bildungsbegleiter in der WfbM

Inhouse-Schulungsangebot:

Bildungsbegleiter in der WfbM – Rolle und Aufgaben:

  • Erhebung dere beruflichen Interessen des Teilnehmers
  • Arbeit mit kompetenzanalytischen Verfahren
  • Umsetzung von Berufsfindung und Arbeitserprobung
  • Bildungsplanung, Bildungsziele bis hin zum passgenauen und personenzentrierten Bildungsangebot
  • Vorbereitung und Durchführung von Orientierungspraktika bis zur betriebsgestützten beruflichen Bildung
  • Rolle und Position des Bildungsbegleiters in der WfbM

Wann: Nach Absprache
Ort: Nach Absprache
Flyer: Schulungsangebot Bildungsbegleiter – Rolle und Aufgaben

Kontakt: Wolfgang Klammer

Weitere Schulungsangebote und Trainings auf Anfrage